ReLEx smile Augenlaser-Verfahren

ReLEx smile Augenlaser-Verfahren2018-04-27T16:27:50+00:00

DIE ReLEx® smile-METHODE

Die erste minimal-invasive Augenlaseroperation

ReLEx® smile (small incision lenticule extraction) kurz Smile stellt die Welt der Augenlaser-Behandlungen auf den Kopf und ist zurzeit das innovativste Verfahren. Die erste vollständig minimal-invasive Laserkorrektur ohne Flap (Hornhautdeckelchen) und ohne Schmerzen. Bei maximalem Schutz von gesundem Hornhautgewebe bietet dieses Verfahren ein Höchstmaß an Komfort auf dem Weg in ein Leben ohne Brille. Auch bei hohen Fehlsichtigkeiten werden unabhängig von der Hornhautbeschaffenheit exzellente Ergebnisse erzielt. Seit Juni 2016 ist die Smile auch von der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) zugelassen.

Die obere Hornhautschicht – die den größten Beitrag zur Stabilität Ihrer Augen leistet – bleibt während der Behandlung weitgehend unberührt. In einem Schritt werden mit dem Femtosekunden-Laser VisuMax zwei Ebenen in der geschlossenen Hornhaut erzeugt. Die dabei entstandene Hornhautlinse (Lentikel) kann über einen kleinen minimal-invasiven Schnitt entfernt werden.

Der Vorteil dieser Methode ist die exzellente Vorhersehbarkeit der Ergebnisse – besonders bei Korrekturen höherer Refraktionswerte. Wo bisher ein ca. 20 mm langer Side-Cut geschnitten wurde genügt jetzt eine kleine Inzision von ca. 2 mm. Damit bleibt der größtmögliche Teil der oberen Hornhautschichten unberührt. Der minimal-invasive Zugang sowie der Abtrag des Gewebes bei intakter Hornhaut lassen auf weniger durchtrennte Nerven der Hornhautoberfläche und ein deutlich geringeres Auftreten von „trockenen Augen“ schließen. Die Behandlung mit dem VisuMax erfolgt Flapless, All-Femto und Single-step.

grafik-smile

GIVE ME A SMILE – DIE VORTEILE

  • Vollständig minimal-invasive Laserkorrektur, kein Flap
  • Operation mit dem neuesten ZEISS-Laser VisuMax
  • Keine Flapkomplikationen während und nach der OP
  • 30% weniger Gewebeabtrag
  • Schmerzfrei und schonend
  • Kein übermäßig erhöhter Augeninnendruck während der Behandlung
  • Geruch- und geräuschloses Verfahren
  • Schnelle Behandlung und Erholung nach der OP
  • Auch bei starker Fehlsichtigkeit exzellente Ergebnisse
  • Für trockene Augen geeignet
smile-technik_beratung_sylvia_albstr_laserzentrum_reutlingen

VisuMax

Präzision in allen Schritten

Mehr als 25 Jahre Erfahrung in der refraktiven Laserbehandlung. 150 Jahre Innovationsführerschaft in Optik sowie aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse sind in die Entwicklung des VisuMax eingeflossen. Für Sie als Patient bedeuten diese hohe Inzisionspräzision, Geschwindigkeit und eine schonende Behandlungsweise. Garantiert ohne Schmerzen.

VisuMax Bausteine moderner Femtosekunden-Technologie

visumax Kontaktglas

Ein Kontaktglas so durchdacht wie die Cornea

Die Hornhaut jedes Menschen ist gekrümmt. Daher sind es die Kontaktgläser von ZEISS auch. Die Auswahl aus drei verschiedenen Größen lässt eine bestmögliche Anpassung an die Anatomie Ihres Auges zu. So ist das Schnittergebnis noch präziser und ein unnötig erhöhter Augeninnendruck wird vermieden.

visumax Höchste Schnittpraeszision

Höchste Schnittpräzision und Effizienz

Hochpräzise Optik von ZEISS sorgt für einen extrem fokussierten Laserstrahl mit einer Frequenz von 500kHz. Das Ergebnis: Minimale Laserpulsenergie bei hoher Pulsfrequenz für hohe Perfektion der Schnittführung. Realisiert in einem Schritt in kurzer Therapiezeit von etwa 20 Sekunden.

visumax brilliante visuelle Kontrolle

Visuelle Kontrolle

Das integrierte und hochwertige ZEISS Operationsmikroskop inklusive digitaler Videokamera und Live-Aufzeichnung der OP ermöglicht eine hervorragende visuelle Kontrolle aller Behandlungsschritte sowie eine digitale Aufzeichnung der Operation.

visumax Effizienz

Schonender Halt

Kontaktglas und corneale Ansaugung sind eine Einheit. Das Patientenauge wird erst unmittelbar vor der Laserbehandlung berührt. So dauert die aktive Ansaugung kaum länger als der Schnittvorgang selbst. Eine Infrarotbeleuchtung für die gezielte Variation der Pupillengröße sowie eine internes Fixationstarget für den Patienten ermöglichen das präzise Zentrieren des Patienten-Auges am Kontaktglas.

Aktuelles & Termine

Infoabend Augenlaser-Behandlung mit ReLEx® smile oder Femto-LASIK: 10.01.2019, 19:30 Uhr

Infoabend Augenlaser-Behandlung mit ReLEx® smile oder Femto-LASIK: 10.01.2019, 19:30 Uhr

Info und Anmeldung »

Infoabend Augenlaser-Behandlung mit ReLEx® smile oder Femto-LASIK: 07.02.2019, 19:30 Uhr

Infoabend Augenlaser-Behandlung mit ReLEx® smile oder Femto-LASIK: 07.02.2019, 19:30 Uhr

Info und Anmeldung »

Infoabend Augenlaser-Behandlung mit ReLEx® smile oder Femto-LASIK: 14.03.2019, 19:30 Uhr

Infoabend Augenlaser-Behandlung mit ReLEx® smile oder Femto-LASIK: 14.03.2019, 19:30 Uhr

Info und Anmeldung »
ReLEx smile Laser Behandlungsablauf Eignung